News

22.11.2018

Jahrgang 6 beim Kinofest Lünen: "Supa Modo" geht zu Herzen

Vorfreude auf das Kinoereignis: Die 6.-Klässler mit ihren Lehrkräften Frau Walter (r.) und Herr Täuber

Im Sinne des Konzepts "Lernen an außerschulischen Orten" bekam das renommierte Kinofest Lünen in diesem Jahr Besuch von Schülerinnen und Schülern unseres 6. Jahrgangs: Auf dem Programm stand die deutsch-kenianische Koproduktion "Supa Modo". In der Tragikomödie geht es um die neunjährige Jo, die in einem Dorf in Kenia lebt und davon träumt, eine Superheldin zu sein. Allerdings ist Jo unheilbar krank. Im Wettlauf mit der wenigen Zeit, die ihr noch bleibt, setzt Jos Heimatdorf alles daran, ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen ...

Unsere Schülerinnen und Schüler sahen einen Film, der bereits auf anderen Filmfesten für Aufsehen gesorgt hat und zu Herzen geht; im Kinosaal flossen dann auch nicht wenige Tränen.