News

05.04.2019

"Reif für die Insel" - Klassenfahrt des 8. Jahrgangs

Sonne, Strand und Meer ... was braucht's mehr zum Relaxen?

Boßeln - die SchülerInnen lernen die "Volkssportart" Ostfrieslands kennen

Etwas für die Fitness tun - am Strand besonders gut möglich

Abendlicher Karaoke-Spaß: 'Singstar' spielen

Norderney - die zweitgrößte und jüngste der Ostfriesischen Inseln war das Ziel der Klassenfahrt des diesjährigen Jahrgangs 8 Anfang April. Trotz teilweise durchwachsenen Wetters  - was an der See nicht wirklich ein Problem darstellt - war die Fahrt ein schönes Erlebnis. An dieser Stelle kommen die Schülerinnen und Schüler einmal selbst mit ihrem "Erfahrungsbericht" zu Wort:

"Gut fanden wir, dass wir am ersten Tagen in der Stadt (Stadt Norderney, Red.) waren.
Am Dienstag waren wir am Strand und konnten auch alleine losziehen.
Wir hatten viel Freizeit, das war super!
Boßeln, Fitness am Strand, Fahrradfahren sowie eine Stadtrallye gehörten zu weiteren Aktivitäten während unserer Inseltage.
Jeden Abend haben wir 'Singstar' gespielt und hatten alle zusammen dabei total viel Spaß. Besonders lustig war, dass auch unsere Lehrer gesungen haben und so richtig 'abgegangen' sind. Keiner hat wohl vorher gedacht, dass es so viel Spaß machen kann mit den Lehrern.
Insgesamt fanden wir Norderney und die gesamte Klassenfahrt sehr schön!"