News

08.11.2019

Berufswahl und Ausbildung optimieren: Win-Win-Situation für Schüler und Pflege

Artikel des Hellweger Anzeiger vom 8.11.2019

Anfang November haben unsere Schule und die zur SPIES KG (Unna) gehörende Seniorenpflegeeinrichtung Haus am Koppelteich (Kamen) einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Koop zielt insbesondere darauf ab, die vielfältige, anspruchs- und verantwortungsvolle, aber auch befriedigende Arbeit in der Pflege im Unterricht transparenter zu machen. Lange Jahre standen bei der Zusammenarbeit von Schulen und Betrieben vor allem Maßnahmen wie Betriebsbesichtigungen, Praktika und Kontaktveranstaltungen im Vordergrund der Berufsorientierung. Mittlerweile bieten Unternehmen darüber hinaus Schulen an, ihr Know-how im Rahmen von Lernpartnerschaften in die Klassenräume zu bringen, indem sie bei der praxisorientierten Gestaltung des Unterrichts helfen und Schülern, Lehrern und Eltern Anforderungen des betrieblichen Alltags aus erster Hand vermitteln.