Skip to main content

Informationen zu "Corona" finden Sie auch unter "Für Eltern - Corona+Schule"

Corona-Inzidenz über 200 - Distanzunterricht verlängert

Aufgrund der zunehmenden Corona-Infektionen im Kreis Unna - inzwischen wurde der als kritische Marke festgelegte Inzidenzwert 200 überschritten - hat der Kreis mehrere Maßnahmen ergriffen, um die rasante Ausbreitung des Virus zu stoppen. 

Dazu gehört, dass die Schulen im Kreis Unna bis auf Weiteres geschlossen bleiben

Das heißt für die Hauptschule Kamen:

  • Für die Jahrgangsstufen 5-9 findet ab 19. April weiter ausnahmslos Distanzunterricht statt.
     
  • Nur die Schüler*innen der 10er-Abschlussklassen nehmen an Präsenzunterricht teil. Dabei gelten die seit 12.04. bestehende Testpflicht (Covid-19-Selbsttest) sowie die Regeln zum Infektionsschutz (AHA+L).

Weitere Informationen - insbesondere zur Dauer dieser Maßnahme - erfolgen über die jeweiligen Klassenleitungen und über diese Webseite.