Kreativtage 2017: Mit Phantasie Phantastisches schaffen

Phantasiewelt, die in einem Schuhkarton Platz hat, gestaltet von Schülerinnen und Schülern der 8b

Die Woche vor Ausgabe der Halbjahreszeugnisse stand an unserer Schule wieder ganz im Zeichen des von Leistungsbewertungen freien, kreativen Schaffens. In den Klassen und Jahrgangsstufen wurde gestalterisch gearbeitet - mal künstlerisch-gegenständlich, mal eher technisch. Anfangs taten sich viele Schülerinnen und Schüler noch schwer, eigene Ideen und Fantasien zu entwickeln. Doch im Laufe der Kreativtage ließen sich immer mehr darauf ein und sägten, filzten, malten, bastelten und gestalteten sehr liebevoll und kreativ - z.B. Schuhkartons zum Thema "Phantasiewelten". Weitere Impressionen finden Sie hier.