Jahrgang 6 auf Klassenfahrt nach Juist

Vom 3. – 7. April waren 45 SchülerInnen mit Ihren LehrerInnen Cornelia Hesse, Michael Klein, Jonas Wiegert und Nicole Täuber auf Klassenfahrt. Ziel war die ostfriesische Insel Juist, auch Töwerland (Zauberland) genannt. Höhepunkt war sicherlich der Strandtag mit frühsommerlichen Temperaturen. Diese reichten für ein erfrischendes Bad in der Nordsee, aber auch für ein Sonnenbad im Bikini oder in Badehose. Ein weiteres Highlight war die geführte Wattwanderung mit einem Nationalpark-Ranger. Am Ende waren die SchülerInnen mit dem Wattwurm auf „du“. Auch der Gegenwind konnte die SchülerInnen bei der Fahrradtour vom Osten in den Westen der Insel nicht abschrecken, lockte dort doch der berühmte Rosinenstuten in der Domäne Bill. Am Ende des Tages, die SchülerInnen waren immer noch nicht müde, gab es Karaoke und eine Disco mit dem berühmten DJ Jonas Wiegert, der es verstand für gute Stimmung zu sorgen. Eine rundum gelungene Klassenfahrt, auf der Rückfahrt schliefen alle SchülerInnen im Bus.