Sportzeug statt Pappnase - Hauptschule veranstaltet wieder Spaßolympiade

Während in den karnevalistischen Hochburgen an Rhein und Ruhr an den "tollen Tagen" das närrische Treiben seinen Höhepunkt erreichte, ging es die Hauptschule etwas gelassener an - statt Pappnase und Kostüm war wieder Sportzeug angesagt! Am Fastnachtsdienstag wurde traditionell das bei Schülerinnen und Schülern sehr beliebte "Karnevals"-Sportfest ausgetragen. Die Jahrgänge 5 und 6 betätigten sich dabei im Rahmen einer "Spaßolympiade" in der Sporthalle am Koppelteich leichtathletisch; der Jahrgang 7 trug ein Völkerballturnier aus. Die Jahrgänge 8, 9 und 10 traten in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule an (unser Dank für das freundliche Überlassen der Halle!) und kämpften in einem Basketballturnier um die HSK-Wanderpokale. Bilder der Veranstaltungen in der Galerie.