Städtische Hauptschule Kamen

Schulstart nach dem Corona-"Lockdown"

Schulstart nach dem "Lockdown" (Jg. 10)

Nach mehrwöchiger Zwangspause hat am heutigen Donnerstag auch an unserer Schule der Präsenzunterricht wieder begonnen - zunächst allerdings nur für die rund 60 Schüler/innen des Abschlussjahrgangs. Schulgelände, -gebäude und die einzelnen Klassen waren zuvor aufwändig so vorbereitet worden, dass Unterricht nach Maßgabe der hygienischen und Abstands-Anforderungen bestmöglich sichergestellt war.
Die erste Runde wurde erfolgreich absolviert: Nachdem die "10er" sich zunächst neu orientieren mussten, haben sie sich diszipliniert an die aufgestellten Regeln gehalten und gern am Unterricht "unter besonderen Umständen" teilgenommen. Unterrichtet wird zunächst in den für das Abschlussprüfungsverfahren Mitte Mai wichtigen Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik und zwar jeweils in Kleingruppen à 10 Schüler/innen mit fest zugewiesenen Sitzplätzen.
Bis der "Schulalltag" wieder einkehren kann, ist es allerdings noch ein weiter Weg; vorläufig - nach bisherigem Kenntnisstand bis Anfang Mai - bleibt die Schule nur für die "10er" geöffnet.