Jahrgang 6: Erster Corona-"Fall" in der Hauptschule

Am 14. November 2020 wurde der Schulleitung über das Gesundheitsamt die erste bestätigte "Corona"-Infektion gemeldet. Es handelt sich dabei um ein Kind aus dem 6. Jahrgang. Alle erforderlichen Maßnahmen wurden eingeleitet.