Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 bin ich besonders für Eltern und Erziehungsberechtigte wie folgt zu erreichen:

  • täglich von 8.00 bis 13.00 Uhr telefonisch unter der bekannten Nummer 02307/28998-35.
  • per eMail an Gabriele.Scholz@hauptschule-kamen.de
    Auf diesem Weg kann ein Termin für ein Beratungsgespräch (persönlich, telefonisch oder per Video) vereinbart werden.

Die Schülerinnen und Schüler erreichen mich wieder direkt oder durch Vermittlung der Lehrerinnen und Lehrer in der Schule.

Auch in meinem Büro gilt Mund-Nase-Schutz-Pflicht.


 

Dipl. Sozialpädagogin Gabriele Scholz ist seit Beginn des Schuljahres 2015/16 an unserer Schule tätig.

Schulsozialarbeit bedeutet für mich:

  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit in und mit der Schule 

  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Institutionen  

  • Beratung und Vermittlung bei Schwierigkeiten, die im Schulalltag auftreten  

  • Angebote zu einem verbesserten Miteinander in der Schule oder Familie  

  • Beratung zur Bewältigung von Alltagskonflikten und Erziehungsproblematiken  

  • Unterstützung zur Bewältigung von Leistungsstörungen  

  • Hilfe beim Übergang Schule / Beruf

     

Ich bin Ansprechpartnerin:

... für Schülerinnen und Schüler

  • bei Lernschwierigkeiten 

  • bei Problemen in der Familie, mit Freunden, mit sich selbst 

  • bei Konflikten zwischen LehrerInnen und Schülern 

  • beim Erarbeiten von Wegen zur gewaltfreien Konfliktlösung 

... für Eltern

  • bei Erziehungs- und Lebensfragen 

  • bei der Vermittlung von passenden Kontakten zu anderen Institutionen, z. B. Beratungsstellen, Jugendamt 

... für Lehrerinnen und Lehrer

  • für Informationen und Beratungen 

Inhalte meiner Arbeit sind:

  • Einzelberatung

  • Förderung der Klassengemeinschaft

  • Soziales Training 

  • Durchführung von Projekten 

  • Streitschlichtung 

  • Deeskalationstraining 

  • Präventionsarbeit