Geschichtsprojekt Zeche Monopol

  • Die SchülerInnen baten die Herren Wobker und Herrn Wiedemann zum Interview ein, stellten ihnen Fragen über die Zeche heute und trugen diese auf einer Wandtafel zusammen.

  • Unter Kamener Bürgern wurde eine Meinungsumfrage über die Zeche durchgeführt, um z.B. herauszufinden, was die Leute heute noch mit der Zeche verbinden.

  • Die Schülerinnen und Schüler bearbeiteten im Kunstunterricht auch alte Fotos, die sie sich im Stadtarchiv ausgesucht hatten, um den Besuchern der Ausstellung auch eine kreative Sicht auf die Geschichte der Zeche zu präsentieren.

Abschlussfeier des 10er-Jahrgang 2013

  • Abschlussjahrgang 2013

  • Hatten Spaß am eigenen Vortrag: Schülersprecher Funda und Yasin

  • Bauchtanz nach eigener Choreographie

  • 10er-Schülerchor singt "Geile Zeit"

  • Schülersketch: "Papa, 28:7 ist wieviel?"

  • Schon lieb gewordenes Brauchtum: Der Lehrerchor