Skip to main content

Eltern-/Schüler*innensprechtag

Am Mittwoch, 28. April, findet nach der Premiere (November 2020) zum zweiten Mal ein "digitaler Eltern-/ Schülersprechtag" statt - geschuldet der Corona-Pandemie.
 
Konkret bedeutet dies, dass die Klassenlehrer*innen sich in der Zeit von 9-18 Uhr im 15-Minuten-Takt mit den Erziehungsberechtigten und Schüler*innen ihrer Klassen per Videokonferenzen insbesondere über den aktuellen Leistungsstand und weitere Informationen zum Schulleben austauschen werden.
Eltern und Schüler*innen sind über das Procedere informiert.