Was Eltern zuhause tun können ...

Die aktuelle Corona-Krise stellt fast alle Menschen vor zahlreiche Herausforderungen und zwingt zu Einschränkungen in ihrem täglichen Leben.
Besonders betroffen sind davon viele Familien und ihre Kinder, die üblicherweise eine Kindertagesstätte (KiTa) und / oder unsere Schule besuchen, da diese zurzeit teilweise noch NRW-weit geschlossen sind.
Die Schulpsychologische Beratungsstelle für den Kreis Unna hat Hinweise und Tipps zusammengestellt, die Eltern helfen können, ihre Kinder in dieser schwierigen Zeit zu Hause zu unterstützen.
Die Tipps können über diesen Link aufgerufen werden!

Hier noch einmal der Link zu den Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler während der unterrichtsfreien Zeit.

Wir wünschen allen Eltern und Schülern/Schülerinnen eine einigermaßen entspannte Zeit; bleiben Sie / bleibt gesund!